Bist du stolz auf dich

Ja richtig gelesen, bist du stolz auf dich?

Du denkst dir sicher warum soll ich stolz auf mich sein?

Ohhh da gäbe es zu genüge. Nur wollen wir heutzutage immer mehr und mehr ,also immer weiter immer schneller und somit kann man schwer stolz auf sich sein was man geschafft hat.Eher kritisieren wir uns noch für Dinge die wir wieder nicht geschafft haben und beschimpfen uns dafür.

Vor meiner Angststörung(Panikattacken) war ich auch nie stolz auf mich Ich habe auch alles als normal und selbstverständlich angesehen, aber das hat sich in denn letzten Jahren total verändert, nun langsam bin ich auf jeden noch so kleinen Schritt der mich aus meiner Komfortzone bring sehr stolz.ein Teil davon ist auch dieser Blog.

Sei es wenn ich wieder mal etwas mache, wo ich genau weiß das das inmitten meiner Angststörung niemals möglich gewesen wäre.

So wie vor 3 Wochen waren wir bei denn Drei Zinnen in Italien! Welch ein Anblick-Natur kann so schön und beruhigend sein für die Seele. Hier ein foto.

Stolz auf jeden Schritt!

Ich selbst kann echt so stolz auf mich sein, denn wenn ich nachdenke wie es mir vor 4 Jahren gegangen ist mit denn ganzen Symptomen und der ganzen Angst. Wenn ich das mit heute vergleiche, bin ich echt so mega stolz auf mich. Es könnte trotzdem immer noch ein bisschen besser oder mehr sein, aber für mich ist es heute gut so wie es ist.

Und DU kannst auch auf jeden noch so kleinen Schritt von dir stolz sein, der dich wieder zu mehr Leben bringt und weg von deiner Angst.

Hier eine kleine Liste von Sachen auf die du stolz sein könntest.

Du hast die schule abgeschlossen.

Du hast deinen Führerschein geschafft.

Du kochen kannst.

Du jeden morgen aufstehst und zur Arbeit gehst.

Du dich um deine Familie kümmerst.

Du Reparaturarbeiten selbst in Angriff nimmst.

Du mehr auf deinen Körper hörst.

Du Freunde hast.

Du endlich wieder mehr von dem machst was dir Freude macht.

Du nein sagst.

Du eine eigene Wohnung/Haus hast.

Wie du siehst die Liste würde sich noch endloss weiterführen lassen. Man kann sehr wohl auf so viele alltäglichen Dinge stolz sein. Es liegt meistens an unserer inneren Einstellung und auch an der Gesellschaft, denn wer sich vor anderen lobt wir gleich mal als Egoist oder so bezeichnet.

Wie gesagt wenn ICH meinen tiefsten Punkt vor 4 Jahren mit heute vergleiche, kann ich so megastolz auf mich sein. Und du hast auch jeden Grund dazu stolz auf dich zu sein und was du schon geschafft hast.

Und jetzt möchte ich von dir wissen? Auf was bist du stolz?

Was schaffst du jeden Tag?

Schreibe es mir in die Kommentare. Ich bin mir sicher das wir mindestens 3 Dinge finden, auf die du jeden Tag stolz sein kannst.

Christoph

Ein Gedanke zu ”Bist du stolz auf dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen